Wendo für Frauen

 

Es geht in den Kursen um Selbstbehauptung mit Übungen zur Körpersprache, Atem- und Stimmübungen, Rollenspielen, Gesprächen und Entspannungsübungen. Darüber hinaus geht es auch um Selbstverteidigung mit einfachen Befreiungs- und Abwehrtechniken.

Wendo ist ein temperamentvoller Weg, die eigenen Fähigkeiten zu entdecken und zu fördern. Ob eine Frau sich traut, Raum einzunehmen und sich zu wehren, liegt nicht an ihrer Körperkraft oder Sportlichkeit, sondern an ihrer Entschlossenheit, ihren Weg zu gehen und ihr Wohlergehen zu schützen.

 

Bitte beachten Sie, dass es sein kann, dass unsere Kurse voll sind. Und manchmal gibt es nicht genügend Teilnehmerinnen. Für unsere Planung bitten wir, wenn möglich, um eine rechtzeitige Anmeldung bis 7 Tage vor Kursbeginn.

Wendo-Tagesworkshop für Frauen mit Behinderungen

02.10.2021 Ort: Kongreßhalle Gießen - Kerkrade Zimmer (barrierefrei)

02. Oktober 2021

Samstag, 10:00 bis 16:00 Uhr
Die Teilnahmegebühr beträgt 10€.

Dieser Workshop wird gefördert durch das EU-Projekt "No means No - preventing violence against women with disabilities".

Anmeldung

Bitte beachten Sie die Informationen zu den Kursen


*

Zurück